___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Infoboard für regionale Lehrstellen

 

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse nahmen teil bei der Schulchallenge der WKO. Die Jugendlichen arbeiteten in Gruppen mit dem Infoboard für regionale Lehrstellen. Dort konnten sie sich über aktuelle Lehrstellen und Lehrbetriebe im Bezirk Freistadt informieren und an einem Gewinnspiel mitmachen. Die von der WKO gespendete Powerbank gewann Julia H. Wir gratulieren ihr recht herzlich. 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Ausflug auf die JKU zum COOL Lab

 

Wir, die 3. Klasse, fuhren am Freitag, den 13. Dezember 2019 zur Johannes Kepler Universität nach Linz und lösten dort unseren Preis vom Projekt „Voll im Leben - Voll im Ich“ ein. Bei unserem Workshop über 3D-Druck bekam jede/r Schüler/-in einen Laptop mit Touchscreen-Funktion zur Verfügung gestellt und durfte selbst ein 3D-Modell designen. Danach druckten wir ein Modell aus. Anschließend konnten wir kleine Roboter testen, die Farben erkennen und Linien nachfahren können. In Pläne zeichneten wir verschiedene Farbcodes ein, die bewirkten, dass die Roboter links oder rechts abbiegen, schneller oder langsamer werden, sich um die eigene Achse drehen oder umkehren.

Es war sehr interessant und wir haben viel gelernt.

                                                                       Nadine, Eva, Magdalena & Denise St.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Futsalturnier Pregarten, 11.Dezember 2019

 

Tolle Mannschaftsleistung beim Hallenfußballturnier in Pregarten!

Auch wenn wir den unglaublichen dritten Platz vom Vorjahr nicht wiederholen konnten, war es auch heuer wieder eine super Leistung unserer sieben Hallenkicker.

Unser Team: Andreas Hinterkörner und Johannes Weberberger (1.Klasse), Julian Gattringer, Klaus Petz und David Schatzl (2.Klasse) und Martin Hackl und Laurin Ziegler (3.Klasse).

Nach sehenswerten und kämpferisch absoluten Topleistungen wurden wir in fünf Runden lediglich einmal besiegt. Ein Sieg (2:0 vs Grünbach) und drei unglückliche Unentschieden (jeweils 0:0) zeigten, wie sehr sich unsere Kicker ins Zeug legten. Das Niveau des diesjährigen Futsalturniers war um einiges höher als noch im letzten Jahr und alle Mannschaften waren ähnlich stark – nur Kleinigkeiten entschieden ein Weiterkommen oder das bittere Aus.

Platz 4 in unserer Gruppe (Gruppensieger und -zweiter steigen auf) war daher ein Top-Ergebnis!

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Berufspraktischer Tag - 4. Kl. - 25. November 2019

 

Im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes hatten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse die Möglichkeit, einen Tag in einem Betrieb oder in einer Schule ihrer Wahl zu verbringen.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Aufnahme unserer Schülerinnen und Schüler bei folgenden Betrieben und Schulen: Lagerhauswerkstatt Engerwitzdorf, Lagerhauswerkstatt Freistadt, HTK Maschinen- und Apparatebau, Mrs. Sporty, Kolm Moden, Tischlerei Klaner, Firma Hainzl, Firma Gumplmayr, STIWA, LinzAG, Lubinger Café-Konditorei, Raiffeisenbank Pregarten, Tischlerei Kiesenhofer, HTL und HAK Freistadt, HLW Freistadt

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

"Wien-Aktion“ der 4. Klasse vom 4. 11. bis 8. 11. 2019

 

Fünf ereignisreiche Tage in unserer Bundeshauptstadt liegen hinter uns. Gestärkt durch ein Buffet des Jugendgästehauses Wien-Brigittenau, welches täglich für jeden Gaumen etwas zu bieten hatte, ging es zu den täglichen „Highlights“:

* Ein nicht geplanter Small Talk mit dem „Neo-Bundeskanzler“ Sebastian Kurz vor der Stadtrundfahrt

* Besuch im Ö3-Studio mit Live Interviews

* Time Travel Magic Vienna History Tour

* Donauturm – „Wien bei Nacht“

* ORF-Zentrum

* Musical „Cats“

* Karlskirche und Stephansdom

* Schloss Schönbrunn

* Flughafen Wien Schwechat

* Kino zum Anfassen - Haydnkino

* Einkaufsbummel in der Kärntnerstraße und Besuch des Praters

 

Eine in ihrem Verhalten vorbildliche Klasse war für uns der Garant für einige „Urlaubstage mit Jugendlichen“ in unserer Bundeshauptstadt Wien.

 

Christine Matscheko, Franz Schmalzer, Helga Fleischanderl

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

"Preisverleihung "Voll im Leben - Voll im Ich!"

 

Uns ist es wichtig, die Gesundheitskompetenz unserer Schüler zu fördern.

Im Zuge dessen nahmen letztes Jahr 3 Klassen der NMS am Projekt „Voll im Leben – Voll im Ich!“ teil. Die Schüler wurden dabei von einer Psychologin und MedienexpertInnen aus den Bereichen Foto, Film und Theater begleitet und gestalteten Fotos, Theaterstücke und eigene Videos zu vorgegebenen Themen.

Da die Schüler mit vollem Engagement bei der Sache waren und wunderbare Arbeiten entstanden, reichten wir die entstandenen „Produkte“ zu einer Prämierung ein.

Am 17. Oktober wurde die 3. Klasse zur Preisverleihung nach Linz eingeladen.

Die Projektgruppe Video mit dem Thema „Was ist mir in meinen Beziehungen wichtig und wo sind meine Grenzen“ erreichte den hervorragenden 2. Platz. In der Fachjury saß auch Prof. Dr. Schöny und fand lobende und anerkennende Worte zum entstandenen Film.

Unser „preisgekröntes Filmteam“:

Eibensteiner Michael, Gutenbrunner Mathias, Hackl Martin, Puchinger Nadine, Pum Magdalena, Pum Eva, Stütz Denise, Wahlmüller David und Ziegler Laurin

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Feuerlöschübung - Physik 3

 

Im Rahmen des Physikunterrichts fand am 04.Oktober 2019, gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr von St. Leonhard und Langfirling, eine Übung mit verschiedenen Feuerlöschern statt.

Somit wurde für die Schülerinnen und Schüler der 3.Klasse das Thema der Verbrennung hautnah erlebbar.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

"Cross Country Bezirksmeisterschaft - 1., 2., 3., 4.Kl. - 3. Oktober 2019

 

Am Donnerstag, dem 03.10.2019, fand in Rainbach die Cross Country Bezirksmeisterschaft statt. Unsere Schule nahm mit 4 Mannschaften zu je 5 Läufer/innen daran teil. Die Burschen und Mädchen der 1. und 2. Klasse legten 1500 m zurück, die älteren Teilnehmer/innen (3. und 4. Klasse) mussten eine Strecke von 1800 m absolvieren. Gewertet wurden die 4 schnellsten Läufer/innen einer Mannschaft (Addition der Einzelplatzierungen).

 

Die Schülerinnen der 1. und 2. Klasse (Sophie Himmelbauer, Lena Lasinger, Isabell Höbinger, Sophia Mayrhofer, Stefanie Wahlmüller) schlugen sich tapfer und belegten den 10. Rang. Hervorzuheben ist der ausgezeichnete 8. Platz von Lena Lasinger.

 

Sensationell schlugen sich die Schüler der 1. und 2. Klasse. Andreas Hinterkörner, Valentin Guschlbauer, Julian Gattringer, David Schatzl und Johannes Weberberger holten sich überlegen den Sieg. Mit Andreas (Platz 1), Valentin (Platz 4), David (Platz 7) und Johannes (Platz 9) konnten sich 4 Schüler unter den ersten 9 einreihen. Somit wurde die zweitplatzierte Mannschaft gleich um 51 Punkte distanziert.

 

Unsere älteren Mädchen (Emma Fragner, Anja Scheuchenpflug, Selina Horner, Laura Wögerbauer, Mirjam Puchner) spekulierten nach dem Rennen auch auf einen Medaillenrang, dieser konnte leider nicht ganz erreicht werden. Mit Platz 5 wurde jedoch auch ein tolles Resultat erzielt. Ganz stark präsentierte sich Selina mit Platz 9.

 

Unseren 2. Medaillenrang an diesem Tag, konnten unsere älteren Burschen herauslaufen. Felix Rockenschaub, Martin Hackl, Rene Dumhard, Florian Mayrhofer und Laurin Ziegler jubelten über die Bronzemedaille, zusätzlich ist vor allem der 5. Einzelrang von Felix hervorzuheben.

 

Mit Gold und Bronze wurde die Bezirksmeisterschaft für uns zu einer überragenden Veranstaltung. Für unsere kleine Schule sind diese Ergebnisse natürlich sehr erfreulich und man kann wirklich allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen sehr herzlich zu den gezeigten Leistungen gratulieren.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Physikexkursion ins Welios - 3. Kl. - 2. Oktober 2019

 

Die Schüler/-innen der 3.Klasse hatten am 02.Oktober die Möglichkeit Physik hautnah zu erleben. Im Welios in Wels konnten sie selber Versuche durchführen und die Welt der Physik erkunden.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Messe "Jugend und Beruf" in Wels - 4. Kl. - 2. Oktober 2019

 

Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit sich über die verschiedensten Ausbildungswege zu informieren. Fragen zu weiterführenden Schulen, zu Lehrberufen oder zu Ausbildungsbetrieben konnten durch direkten Kontakt mit den Ausstellern geklärt werden.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Herbstwandertag - 1. , 2. , 3. und 4. Klasse - 11. September 2019

 

Zwei Tage nach Schulbeginn begab sich die NMS St. Leonhard auf Schusters Rappen und erwanderten die Gemeinde St. Leonhard. Es ging von der NMS über Rehberg zur Mittagsrast bei Gassi´s Heuboden. Gestärkt ging es über Langfirling nach St. Leonhard zurück.